Willkommen auf der Website der Gemeinde Buchrain LU



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

- Wussten Sie, dass ...

... die Schulleitung schon seit dem November 2015 per elektronischem Newsletter die Eltern über wichtige Bildungsthemen informiert?

Aus einer Idee und einem darauf folgenden „Experiment“ ist schon längst eine Erfolgsgeschichte geworden. Zu Beginn haben wir ganz einfach nach einer Möglichkeit gesucht, Sie als Eltern schneller und zielgerichteter informieren zu können. In der Vergangenheit wurden die Themen über Monate gesammelt, Briefe verfasst, im Sommer für die „Rektoratspost“ zusammengestellt und verschickt. Dabei haben wir uns immer wieder gefragt: Wer liest was? Was muss auch noch mit? Hoffentlich haben wir alles zusammengestellt und nichts vergessen. Denn wenn die Post einmal weg war, war sie eben weg!

Wir freuen uns sehr, dass der elektronische Elternnewsletter sehr schnell auf ein positives Echo gestossen ist. Noch heute werden wir immer wieder darauf angesprochen wie sehr diese „Post“ geschätzt wird. Wir wissen, dass der Elternnewsletter von fast 70% der Eltern gelesen wird, ein für die heutige, von Informationsflut geprägte Zeit, beachtlicher Wert.

Erhalten die Eltern diesen Newsletter etwa 6 bis 8 Mal pro Jahr, so werden alle Lehrpersonen praktisch wöchentlich mit einem internen Newsletter bedient. Die Schulleitung macht sich Gedanken, wie sich dieses Medium künftig intern wie extern weiter entwickeln könnte. In einer vernetzten Welt bieten sich hier durchaus noch viele Möglichkeiten.

Übrigens: Die Elternnewsletter beider Schuleinheiten werden als pdf auch auf der Gemeindehomepage aufgeschaltet. So können Sie auch Einblick in die schulischen Themen nehmen, wenn Sie keine schulpflichtigen Kinder haben oder nicht auf dem Verteiler des Elternnewsletter sind.

Datum der Neuigkeit 1. Feb. 2018