Inhalt

Siedlungsleitbild



Der Gemeinderat hat am 16. März 2017 das Siedlungsleitbild verabschiedet. Dieses wurde in Zusammenarbeit mit der Gemeindeplanungskommission erarbeitet. Die Bevölkerung wurde mit dem Mitwirkungsverfahren vom vergangenen Herbst miteinbezogen. In diesem sind von Institutionen, Unternehmen, Parteien und Personen 16 Eingaben erfolgt. Das Siedlungsleitbild befasst sich mit der Gesamtstruktur der Siedlungs-, Verkehrs- und Landschaftsräume.

Es hat zum Ziel:
  • die Entwicklung von Wohnen, Arbeiten und Infrastruktur in der Siedlung und Landschaft
  • die Verkehrsbedürfnisse
  • den Umweltschutz
  • den Schutz der Lebensräume
  • den ökonomischen Einsatz der begrenzten Mittel
in einen Zusammenhang zu stellen, gegenseitige Beziehungen und Auswirkungen aufzuzeigen und die Koordinationsaufgaben zu bezeichnen.

Das Siedlungsleitbild ist für die Planungstätigkeit der kommunalen Behörden verbindlich. Es ist demnach nicht grundeigentümerverbindlich. Die rechtskräftige Umsetzung erfolgt mit den verschiedenen Instrumenten der kommunalen Planung.
Mit der Nutzung des Internetangebots der Gemeinde Buchrain anerkennen Sie stillschweigend die geltenden Nutzungsbedingungen.
Publikation Download